Mobile Website

Sie sind hier: Home > Bildergalerien > Fotomotive rund um Stralsund

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Ostseemotive

Ostseemotive

T-Shirts etc. von Fischland-Darß-Zingst:

Zum Shop!


Staudeplan

Staudeplan

als Postkarten-Puzzle. Dieses teilweise in liebevoller Handarbeit gefertigte Puzzle ist eine wunderbare Geschenkidee.

Staudeplan


HAMMER PREIS WOCHEN!

HAMMER PREIS WOCHEN!

Markenschuhe von u.a. Rieker, Gabor, Tamaris und Clarks für nur 10 €, 20 € und 30 €!
Erhältlich im Zeitraum vom 19.05. bis 02.06.2018 auf ausgewählte Markenschuhe - nur solange der Vorrat reicht.
Nicht mit anderen Aktionen kombinierbar.

Hammer Schuh


Beliebte Fotomotive rund um Stralsund

Als Besucher der schönen Ostseestadt Stralsund findet man hier eine Vielzahl an sehenswerten Motiven für die private Fotosammlung. Doch auch die Umgebung von Stralsund lädt dazu ein, mit der Kamera auf Entdeckungskurs zu gehen. Hier gibt es vier Vorschläge für wunderschöne Motive aus dem Stralsunder Umland.



Gespensterwald bei Nienhagen

Stralsund-Besucher und Ostsee-Urlauber sollten auf jeden Fall eine Fotokamera mitnehmen. Denn diese Gegend in Norddeutschland bietet zahlreiche Motive, die sich prima auf Fotopapier einfangen lassen. Für alle Ungeduldigen ist außerdem ein Fotodrucker wie von der Marke Canon ein nützliches Urlaubsutensil, da dieser besonders flach und platzsparend ist. Damit kann man sämtliche Fotos des vergangenen Urlaubstages schnell und einfach ausdrucken und die Eindrücke noch einmal Revue passieren lassen.

Viele außergewöhnliche Eindrücke gibt es im Gespensterwald bei Nienhagen zu bestaunen und zu fotografieren. Gespenstisch wirkt die Szenerie, weil sich die Baumkronen durch die salzhaltige Luft und den Küstenwind erst weit oben ausbreiten. Ein tolle Naturkulisse also für einen Spaziergang am Strand von Nienhagen und für Fotos mit markanten Formen und Konturen.

Das blaue Haus am Strand

Ein Geheimtipp für alle Hobbyfotografen, die auf ihren Bildern gerne den Kontrast zwischen kräftigen Farbtönen und der Natur betonen: das kleine blaue Haus am Strand von Graswarder, mitten in einem Naturschutzgebiet gelegen, nur ein paar Schritte von der Ostsee entfernt.

Ob die Sonne es gerade gut meint mit den Ostseeurlaubern oder ob sich der Himmel mal von seiner trüben Seite zeigt – dieser Ort bietet auf jeden Fall die perfekte Idylle für ausdrucksstarke Fotos!

Seebrücke in Sellin

Neben der erst wenige Jahre alten Rügen-Brücke gibt es noch eine andere sehenswerte Brückenkonstruktion in der Nähe Stralsunds, und zwar die Seebrücke in Sellin. Im Gegensatz zur modernen Architektur der Stralsund-Brücke, die einen imposanten Blick auf die „Skyline“ von Stralsund bietet, beeindruckt die Selliner Seebrücke mit zauberhafter Bäderarchitektur.

Sie wurde in den 1990er-Jahren nach altem Vorbild rekonstruiert und schließlich im Jahr 1998 wiedereröffnet. Mit einer Länge von fast 400 Metern reicht sie weit in die Ostsee hinein – ein willkommenes Motiv für stimmungsvolle Fotos, besonders in der Abendsonne.

Das Leuchtfeuer in Warnemünde

Und nun noch ein weiterer Tipp für die Liebhaber kräftiger Farben: Bei einem Besuch in der Hafenstadt Warnemünde sollte ein Abstecher zu dem Leuchtfeuer auf der Westmole nicht fehlen. Ein Spaziergang über die Mole ist bereits ein besonderes Erlebnis, besonders wenn der Wind etwas kräftiger weht und die Wellen hoch gegen die Steine schlagen. Doch am Ende wartet eines der Wahrzeichen aus dieser Gegend, das Leuchtfeuer und die grün-weiß-gestreifte Leuchtbake.

Für gelungene Fotos sollte man sich gerade bei stürmischem Wetter einen sicheren und rutschfesten Platz suchen. Dann ist die Ostsee an dieser Stelle ein dankbares Motiv, das seinen besonderen Reiz durch das strahlende Grün der Leuchtbake bekommt.