Sie sind hier: Home > Umgebung > Fischland-Darß-Zingst

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Ferienhaus Likedeeler 2, Zingst

Ferienhaus Likedeeler 2, Zingst

Gemütliche und moderne Ferienhaushälfte – geeignet für max. 6 Personen plus Kleinkind ...

ferienunterkunft-zingst.de


Urlaub im Schloss

Urlaub im Schloss


Unternehmer?

Unternehmer?

Für Hoteliers, Gastronomen und andere Anbieter

Wer einen Eintrag oder eine eigene kleine Website benötigt, der ist hier genau richtig.

Ihre Werbung


Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Deutschlands schönste Halbinsel liegt etwas mehr als eine halbe Autostunde von Stralsund entfernt. Die Halbinsel ist nicht durch die wunderschöne Ostseelandschaft mit den langen weißen Stränden eine Reise wert.




Urlaub auf Fischland-Darß-Zingst und an der Boddenküste

Jede Menge Informationen, wunderschöne Bilder von der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und der ruhigen Boddenküste und eine große Auswahl an Ferienunterkünften, von Appartements über Ferienwohnungen, Ferienhäuser bis zu Hotels und Pensionen finden Sie hier:

www.ostsee-ferien-info.de


Hier wechseln auch kleine verschlafene Boddendörfer mit rohrgedeckten Häusern mit bekannten und beliebten Urlaubsorten voller Leben ab.

Der lange Sandstrand im Ostseebad Prerow auf dem Darß gilt als einer der schönsten Strände Europas. Über 5 km lang und bis zu 100 m breit erstreckt sich der steinlose Sandstrand - der ideale Ort zum Baden, windgeschützt und kinderfreundlich. Die fast 400 m lange Seebrücke und der Leuchtturm Darßer Ort gelten als Wahrzeichen Prerows und geben dem Ort seinen unverwechselbaren Charakter.

Weitere Informationen: www.ostseebad-prerow.de

Das Ostseeheilbad Zingst liegt eingebettet zwischen Ostsee und Bodden inmitten des Nationalparks "Vorpommersche Boddenlandschaft". Das ehemalige Seefahrer- und Fischerdorf entwickelte sich zu einem beliebten Urlaubsort, hier ist gerade im Sommer sehr viel los.

Weitere Informationen: www.zingst.de

Der kleine Erholungsort Wieck liegt am Ufer des Bodstedter Boddens auf der Halbinsel Darß. Der Ostseestrand ist nur wenige Kilometer entfernt. Das Bild des ehemaligen Fischerdorfes wird durch zahlreiche rohrgedeckte Häuser geprägt. Unmittelbar an den Ort grenzt der Darßer Wald, Teil des Nationalparks „Vorpommersche Boddenlandschaft“.

Weitere Informationen: www.erholungsort-wieck-darss.de

Zwischen Wasser, Wald und weiten Wiesen liegt Born auf der Boddenseite der Halbinsel Darß, direkt an der Grenze des Nationalparkes. Dadurch ist Born ein idealer Ausgangspunkt für Wanderungen und Radtouren. Kiefern-, Fichten- und Buchenbestände, Erlenbrüche, Gruppen von Ilex und Wacholderbüschen, hoher Adlerfarn, Heide und große Waldwiesen laden zu allen Jahreszeiten zu Wanderungen und Naturbeobachtungen ein. Zum urwüchsigen Weststrand gelangt man durch den Wald in ca. 15 bis 20 Minuten per Rad auf dem gut ausgebauten Rad- und Wanderwegenetz.

Weitere Informationen: www.darss.org

Ein abwechslungsreiches Angebot kultureller Veranstaltungen, zahlreiche Galerien und Ateliers sowie regelmäßige Kunstausstellungen machen das Ahrenshooper Flair aus. Traditionell ist der Ort das kulturelle Zentrum der Region.

Weitere Informationen: www.ostseebad-ahrenshoop.de

Das Bild des Ostseebades Wustrow ist geprägt durch die weithin sichtbare, imposante Kirche mit ihrer Aussichtsgalerie, durch rohrgedeckte Häuser mit üppigen Bauerngärten und alte Lindenalleen. Auf der Seeseite ein weitläufiger, feinsandiger Strand und die Seebrücke - gleich auf der anderen Seite des Ortes eine sanfte Landschaft mit Wiesen und Schilfflächen - diese gegensätzlichen Küstenformen liegen nur im Ostseebad Wustrow so dicht beieinander.

Weitere Informationen: www.ostseebad-wustrow.de


Der Winter am Weststrand - Bilder


Kontakt: Tourismusverband Fischland Darß Zingst e.V.

18347 Stralsund, Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Telefon: 038324-6400
Fax: 038324-64034
E-Mail: infoSPAMFILTER@tv-fdz.de
Verweis: www.fischland-darss-zingst.de