Sie sind hier: Home > Umgebung > Insel Hiddensee

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Ferienhaus Likedeeler 2, Zingst

Ferienhaus Likedeeler 2, Zingst

Gemütliche und moderne Ferienhaushälfte – geeignet für max. 6 Personen plus Kleinkind ...

ferienunterkunft-zingst.de


Urlaub im Schloss

Urlaub im Schloss


Unternehmer?

Unternehmer?

Für Hoteliers, Gastronomen und andere Anbieter

Wer einen Eintrag oder eine eigene kleine Website benötigt, der ist hier genau richtig.

Ihre Werbung


Insel Hiddensee

Die Insel Hiddensee, "dat söte Länneken", präsentiert sich in fast unberührter Schönheit und ist Quelle der Erholung vor allem für gestresste Leute. Die Insel liegt wie ein Wellenbrecher vor Rügens Westküste.




Hier fahren keine Autos und hier braucht man auch keins - Von Neuendorf im Süden über Vitte im Zentrum der Insel bis nach Kloster im Norden beträgt die Entfernung keine 8 Kilometer. Wer von Ost nach West wandern möchte, hat an der breitesten Stelle höchstens 3700 Meter zurückzulegen.

Schon die Fahrt nach Hiddensee, mitten durch die unvergleichliche Landschaft des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft, ist ein ganz besonderes Erlebnis. Von April bis September legen mehrmals täglich Schiffe vom Stralsunder Anleger ab.

Die Termine finden Sie hier:  www.weisse-flotte.de

Uralte Feldsteinmauern und wenige Reetdachhäuser - dies ist Grieben, der älteste und kleinste Inselort, der nördlich von Kloster, am Bodden entlang, zum Enddorn hin, liegt.

Kloster ist mit Heimatmuseum, Inselkirche und Hauptmann-Haus das kulturelle Zentrum auf Hiddensee, zugleich Seebad, Künstlerkolonie, Bauerndorf und Feriendomizil.

Neuendorf im Süden ist das stillste Dorf auf Hiddensee. Der ursprüngliche Charakter des alten Fischerdorfes hat sich im Laufe der Jahrhunderte kaum geändert: Immer noch prägen weissgetünchte Reetdachhäuser auf grünen Wiesen das Ortsbild. Es gibt keine Mitte, keine Zäune, dafür Trampelpfade, breite Sandstrände und viel Platz. Auch fehlen die üblichen Gärten und Abgrenzungen, fast alle Häuser dort stehen frei und geräumig in der Landschaft, mit der Breit- und Eingangsseite nach Süden ausgerichtet. Die nördlichste Häuserzeile in Neuendorf wird "Schabernack" genannt.

Vitte ist der größte Ort der Insel, hier ist auch der Sitz der Gemeindeverwaltung und der Schule.


Kontakt: Hiddenseer Hafen- und Kurbetrieb

18565 Stralsund, Hiddensee

Telefon: 038300-6420
Fax: 038300-64215
Verweis: www.seebad-hiddensee.de