Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2013 > Lesung

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Sonntagseinkauf

Sonntagseinkauf

Am Sonntag in aller Ruhe durch die Altstadt bummeln und durch die Geschäfte stöbern. Hier finden Sie die Termine und die offenen Geschäfte.

Sonntagseinkauf


Stralsunder Hefte für Geschichte, Kultur und Alltag 2016

Stralsunder Hefte für Geschichte, Kultur und Alltag 2016

die bereits 8. Auflage dieses interessanten Schaufensters in die lokale und regionale Geschichte.

Stralsunder Hefte 2016


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Lesung in der Bibliothek

„Bloß nicht auf Sand bauen“ heißt es am Donnerstag um 17 Uhr in der Stadtbibliothek in der Badenstraße. Autorin Ute Remus, bekannt als Moderatorin beim WDR, liest aus ihrem gerade erschienenen Buch.



Es erzählt die Geschichte von der pommerschen Bauerntochter Klara und dem Gutsverwalter und Apothekersohn Ferdinand aus Berlin sowie ihren Eltern und Großeltern. Der Traum des Paares, ein Rittergut in Thüringen zu pachten, endet im Konkurs. Doch Ferdinand gibt nicht auf, er makelt Güter in Mecklenburg. Klara folgt ihm mit ihren Kindern. In Stralsund wird ihre Tochter Erdmuthe geboren, die mit neun Jahren im besetzten Polen stirbt. Die persönliche Familiengeschichte enthält alltägliche und heitere Momente, ohne über das Schwere der Zeit hinwegzutäuschen.


Kontakt: Stadtbibliothek Stralsund

18439 Stralsund, Badenstraße 13

Telefon: 03831-293933
E-Mail: stadtbibliothekSPAMFILTER@stralsund.de
Verweis: www.stralsund.de