Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2013 > Frauenboxen

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Sonntagseinkauf

Sonntagseinkauf

Am Sonntag in aller Ruhe durch die Altstadt bummeln und durch die Geschäfte stöbern. Hier finden Sie die Termine und die offenen Geschäfte.

Sonntagseinkauf


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Olympisches Frauenboxen

Queens - Cup 2013: Zum 2. Internationalen Queens-Cup vom 11. - 13.10. 2013 lädt der Veranstalter PSV Stralsund alle Boxsportinteressierten herzlich ein.



Zur 2. Austragung haben ca. 180 Boxsportlerinnen der Altersklassen Frauen, Jugend und Juniorinnen aus 16 Ländern ihre Teilnahme angemeldet. Neben den Top-Boxerinnen aus Deutschland beteiligen sich Sportlerinnen aus Frankreich, England, Schottland, Italien, Schweiz, Ungarn, Polen, Belgien, Finnland, Schweden, Dänemark, Tschechien, Norwegen, den Niederlanden und sogar Australien. Durch diese große Beteiligung ist der Queens-Cup das größte Amateur-Boxturnier Europas für weibliche Boxsportler, das von einem Sportverein veranstaltet und ausgerichtet wird.

Viele Länder beteiligen sich am Queens-Cup 2013 mit ihren Nationalkadern, darunter zahlreiche EM -u.WM-Teilnehmerinnen.Vom PSV Stralsund starten beim Queens-Cup Dominique Suzette Görlich u. Marie Maciejewski. Schirmherrin des Turniers ist die Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel. Die Wettkämpfe finden jeweils in der Friedrich-Ludwig-Jahn Sporthalle / Karl-Marx-Straße am 11. u. 12.10. ganztägig ab 9.30 Uhr und am 13.10. von 9.30 bis 12.00 Uhr statt.

Eintritt: 2 Euro


Die Entstehung des Queens-Cup

Vom 05. bis 07.Oktober 2012 fand in der Hansestadt Stralsund der erste internationale Queens-Cup statt. Ein Amateurboxturnier ausschliesslich für weibliche Boxsportler. Dieses Turnier wurde vom PSV Stralsund e.V. gegründet weil das Frauenboxen bei den Olympischen Spielen 2012 in London seine Premiere feierte. Der Queens-Cup soll dazu dienen die deutschen Boxsportlerinnen auf große Meisterschaften vorzubereiten. Zu einer optimalen Vorbereitung gehören auch sportliche Vergleiche mit internationalen Athletinnen. An der Premiere des Queens-Cup nahmen über 130 Boxsportlerinnen aus 9 Ländern teil, darunter die komplette französische Nationalmannschaft der Jugend und Juniorinnen. Die Zuschauer bekamen an den drei Wettkampftagen hochklassigen Frauenboxsport präsentiert. Dieses neue Turnier wurde vom Deutschen Boxverband und anderen Ländern als EM - Vorbereitungsturnier für die im November in Polen folgenden Europameisterschaften genutzt. Der Queens-Cup soll auch in den kommenden Jahren in Stralsund stattfinden und sich wie der Ostsee-Pokal Boxen zu einem Traditionsturnier entwickeln. Der Ostsee-Pokal findet seit 1970 durchgängig statt und ist damit weltweit das älteste Boxturnier für Nachwuchsboxer der Altersklasse Kadetten.

Weitere Informationen:  www.boxato.com


Kontakt: Pommerscher Sportverein Stralsund e. V.

18439 Stralsund, Karl-Marx-Straße

Telefon: 03831-298412
Fax: 03831-666431
E-Mail: bueroSPAMFILTER@psv-stralsund.de
Verweis: www.psv-stralsund.de