Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2016 > IC Falkenberg

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Unternehmer?

Unternehmer?

Für Hoteliers, Gastronomen und andere Anbieter

Wer einen Eintrag oder eine eigene kleine Website benötigt, der ist hier genau richtig.

Ihre Werbung


Konzert im Remter: IC Falkenberg

Im Remter des Kulturhistorischen Museums stellt Falkenberg, ehemals Sänger, Komponist und Texter von Stern Meissen, am 22.04. um 19.30 Uhr neue Songs vor.



Er ist kein Singer/Songwriter im klassischen Sinne, er ist Multiinstrumentalist, Produzent, komponiert für das Theater. In den Achtzigern war er der Sänger, Komponist und Texter von Stern Meissen. Schnell avanciert er mit Hits wie „Wir sind die Sonne“, „Eine Nacht“ und ab Mitte der 80ziger unter dem Künstlernamen IC FALKENBERG mit Songs wie „Mann im Mond“ und „Dein Herz“ zu einem der erfolgreichsten und populärsten Künstler im Osten Deutschlands und verkauft in dieser Zeit von seinen ersten beiden Soloalben jeweils über 250.000 Exemplare.

FALKENBERG initiierte das Projekt „ostende“ mit Dirk Zöllner, war 2005/06 Gastsänger der Tributetour von Silly. 2008 /09 sang er seine Hits als gefeierter Solist bei "Ost-Rock-Klassik" in den großen Arenen Ostdeutschlands. 2008 war er Mitbegründer von „STERN – akustisch“. Der gebürtige Hallenser engagiert sich als ehrenamtlicher Botschafter der Stiftung Kinderhospiz Mitteldeutschland Tambach-Dietharz.


Kontakt: Stralsund Museum

18439 Stralsund, Mönchstraße 25 - 27

Telefon: 03831-253617
E-Mail: museumSPAMFILTER@stralsund.de
Verweis: www.stralsund-museum.de