Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2016 > Vortrag im Meeresmuseum

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Unternehmer?

Unternehmer?

Für Hoteliers, Gastronomen und andere Anbieter

Wer einen Eintrag oder eine eigene kleine Website benötigt, der ist hier genau richtig.

Ihre Werbung


Vortrag im Meeresmuseum

Am 17. März 2016 lädt das Meeresmuseum um 19:00 Uhr zu einem Vortrag "Mit Saugnapf, Nebelschwaden und Leuchtdioden – Neue Einblicke in das Leben von Krake, Kalmar & Co." ein.



Dr. Uwe Piatkowski (GEOMAR, Kiel) Kraken und Kalmare sind höchst spezialisierte Weichtiere, die fast alle Meeresräume bewohnen. Wegen ihrer Farb- und Formenvielfalt, Anpassungsfähigkeit und teils riesigen Größe werden sie oft als Meeresungeheuer dargestellt. In Wirklichkeit sind sie recht scheue Geschöpfe, die durch Eleganz und Intelligenz beeindrucken. Der Vortrag stellt die faszinierenden Tiere vor und berichtet über aktuelle Forschungsprojekte.


Kontakt: Deutsches Meeresmuseum

18439 Stralsund, Katharinenberg 14-20

Telefon: 03831-26500
E-Mail: infoSPAMFILTER@meeresmuseum.de
Verweis: www.meeresmuseum.de