Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2017 > Film Lou Andreas-Salomé

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Unternehmer?

Unternehmer?

Für Hoteliers, Gastronomen und andere Anbieter

Wer einen Eintrag oder eine eigene kleine Website benötigt, der ist hier genau richtig.

Ihre Werbung


Film "Lou Andreas-Salomé"

Am 16.03.2017 um 20 Uhr zeigt der Filmclub BLENDWERK im Gustav-Adolf-Saal der St. Jakobikirche den Film "Lou Andreas-Salomé", Femme Fatale und Freigeist.



Der Film:

Sie verschmähte Nietzsche, verstieß Rilke, fesselte Freud. Wer war Lou Andreas-Salomé? Wo immer sie auch hinkam: Ihre Klugheit, ihre Sinnlichkeit, ihr unnahbares Wesen sorgten für Furore. “Von welchen Sternen sind wir uns hier einander zugefallen?”, flötete Nietzsche, als er sie 1882 in Rom erstmals sah. Gleich zweimal lehnte sie Nietzsches Heiratsantrag ab, ebenso wies sie seinen Freund Paul Rée (geboren in Neu Bartelshagen bei Stralsund) zurück. Cordula Kablitz-Post porträtiert die vergessene Philosophin und Schriftstellerin, die als erste Frau die Freudsche Psychoanalyse praktizierte; die 1861 in St. Petersburg geboren wurde und, statt zu heiraten, 1880 nach Zürich zog, um Vorlesungen zu Theologie, Philosophie, Logik an einer der wenigen Universitäten Europas zu hören, die Frauen damals zum Studium zuließen.

Deutschland, Österreich 2016, 113 min, FSK: 6

R: Cordula Kablitz-Post D: Katharina Lorenz, Nicole Heesters, Harald Schrott, Alexander Scheer u.a.


Kontakt: Filmclub BLENDWERK e.V. – Stralsund

18439 Stralsund, Jacobiturmstraße 28a

Telefon: 0176-20212913
E-Mail: kontaktSPAMFILTER@filmclub-blendwerk.de
Verweis: www.filmclub-blendwerk.de