Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2017 > Seminar Giftpflanzen

Anzeigen

Stralsund auf Ihrem Smartphone!
ABC Antiquariat
Reklame Ostseemotive
Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Sale-Aktion bei Hammer Schuh!

Sale-Aktion bei Hammer Schuh!

Kommen Sie vorbei.

SALE AKTION! Hammer Schuh


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Seminar "Umgang mit Giftpflanzen"

Die Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur lädt herzlich zum ersten Seminar in diesem Jahr am 25.02.2017 zum Thema "SCHÖN – NÜTZLICH – GIFTIG; Der Umgang mit "Giftpflanzen" im öffentlichen Raum" ein.



Zeit: 09.30 – 12.00 Uhr
Ort: Festsaal im Wulflamhaus
Teilnahmegebühr: 15 Euro, 8 Euro für Studierende
Seminarleiter: Gernot Hübner, Landschaftsarchitekt, Greifswald
Anmeldung: bis zum 6. Februar 2017 per Post oder per Email,Bestätigung der Teilnahme nach Buchungseingang


Das Seminar führt schrittweise über Rechtsgrundlagen, persönliche, fachliche und technische Voraussetzungen bis hin zu Datenauswertung und Handlungsempfehlungen unter Natur-, Landschaftsschutz- und ethischen Aspekten. Das sichere Erkennen von giftigen Pflanzen und Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der gefährdeten Personenkreise sollen auf die ausgesprochen widersprüchlichen Tendenzen beim Umgang mit diesen Pflanzen hinweisen und planerische Lösungsansätze aufzeigen, bevor die Giftpflanzen völlig aus dem besiedelten Bereich verschwunden sind.

Das Seminar richtet sich an alle am Thema Interessierte, Beschäftigte der Kommunen, Pädagogen, deren Arbeitsgebiet die Verkehrssicherheit von Kinderspielplätzen, Kindertagesstätten, Schulen und anderen öffentlichen Einrichtungen mit potenziell gefährdeten Personengruppen ist und die Grundkenntnisse, Interesse bzw. Arbeitsaufträge zur Erkennung und zum Umgang mit sogenannten Giftpflanzen haben.


Kontakt: Stralsunder Akademie für Garten- und Landschaftskultur

18439 Stralsund, Alter Markt 5, Festsaal im Wulflamhaus

Kontakt: Dr.-Ing. Angela Pfennig
Telefon: 03831-289379
E-Mail: kontaktSPAMFILTER@stralsunder-akademie.de
Verweis: www.stralsunder-akademie.de