Mobile Website

Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2019 > Jacqueline Boulanger Trio

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Jacqueline Boulanger Trio in der Kulturkirche

Am 04.05.2019 um 20 Uhr im Gustav-Adolf-Saal der Kulturkirche St. Jakobi



Konzert des Fördervereins St. Jakobi

Die gebürtige Berlinerin afro-französischer Abstammung lebt in ihrer Wahlheimat Rostock. Ihre Markenzeichen: erheblicher Stimmumfang, ein äußerst wandelbares Timbre und ihr ganz besonderer Charme. Eine Stimme, wie man sie nicht oft zu hören bekommt und ein Temperament, das aufwühlt.

Kulturspiegel: "Jacqueline Boulangers schmachtvoller Gesang ... schiebt es einem angenehmst unter: Musik, wenn sie es will, ist Sex, Leidenschaft, Sendungsbewusstsein und echter Spaß."

Spaß und Leidenschaft sind in den ausgewählten Liebesliedern zwischen Blues-, Swing- und Soulgrooves zu hören. Jazz, der modern ist, ohne Bewährtes zu zerstören. Musiker, die einzig sind in ihrem Spiel. So entsteht auf der Bühne eine sehr vertraute Atmosphäre, die viel Gestaltungsraum zulässt, und es erklingt Musik, die nie schwer zu verstehen ist.

Jacqueline Boulanger trat in Dänemark mit Größen wie Finn Ziegler, Jens Winther, Jacob Fischer, Sören Christiansen und Kaspar Villaume und in Spanien mit Miguel Ramon und seiner Bigband auf.

Ein weiteres Projekt pflegt sie mit den Grand Dames des Jazz' Ost-Deutschlands, mit Ruth Hohmann und Uschi Brüning. Die "Jazzladies in da house" sind vertraute Gäste des Köpenicker Festival "Jazz in town", der Dresdener Jazztage, in den Berliner Jazzclubs "b-flat" und "a-trane" und auf den Jazz Festivals in Ahrenshoop und Peitz sowie bei den "Classic Open" in Leipzig.

Karten nur an der Abendkasse (12 € / 10 €).


Kulturkirche St. Jakobi

18439 Stralsund, Jacobiturmstraße 28 a

Kontakt: Kreisdiakonisches Werk Stralsund e. V.
Telefon: 03831-309696
Fax: 03831-309697
E-Mail: jakobi.kulturSPAMFILTER@kdw-hst.de
Verweis: www.jacobi-stralsund.de