Mobile Website

Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2019 > LIFT - Rockballaden

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


LIFT - Rockballaden

07.06.2019, 19:30 Uhr, Kulturkirche St. Jakobi
Nur wenige Formationen der deutschen Musikgeschichte können auf eine solch treue Fangemeinde bauen, wie die 1973 in Dresden gegründete Band LIFT.



Hinweis:

Bereits gekaufte Karten für das abgesagte Konzert vom 06.04.2019 behalten weiterhin ihre Gültigkeit und können für den neuen Ersatztermin am 07.06.2019 um 19.30 Uhr genutzt werden.

Für Rückfragen stehen wir Ihnen gerne unter der Telefonnummer 03831 -30 96 96 zur Verfügung.


Die Musiker von LIFT verstehen es, melodischen Rock und lyrische Texte auf eine Art und Weise zu verbinden, die in deutschen Landen nur bei wenigen Bands anzutreffen ist. Bei ihren Studioproduktionen und vor allem auch bei Live-Präsentationen spürt man die Kraft einer Musik, die mit den Jahren gereift ist und nichts von ihrer Dynamik eingebüßt hat.

In den ersten sieben Jahren ihres Bestehens wurden die Alben "LIFT" und "Meeresfahrt" produziert. Songs wie "Wasser und Wein", "Abendstunde", "Nach Süden", "Meeresfahrt" und "Tagesreise" sind noch heute fester Bestandteil bei Auftritten von LIFT. Das Jahr 1978 war ein schwarzes in der Geschichte der Band, als der Bandgründer Gerhard Zachar und der Sänger Henry Pacholski auf einer Tournee durch Polen tödlich verunglückten. Unter diesen Eindrücken entstand der Song "Am Abend mancher Tage", der 1980 zu dem Hit des Jahres in der damaligen DDR avancierte und auch auf dem 1981 erschienen Album "Spiegelbild" zu finden war.

Nach mehrfachen Besetzungswechseln eröffnet das Jahr 2014 einen neuen Abschnitt in der LIFT-Geschichte. Mit André Jolig (keyb) und René Decker (sax, keyb) kehrt die Band in  Besetzung und Arrangements zu ihren musikalischen Wurzeln zurück.

Genießen Sie einen Abend voller Ostalgie mit den schönsten Werken der damaligen Zeit mit einer der größten Bands der DDR-Geschichte!

Karten sind im Vorverkauf in der Tourismuszentrale der Hansestadt Stralsund und über Reservix erhältlich. Restkarten an der Abendkasse.


Kulturkirche St. Jakobi

18439 Stralsund, Jacobiturmstraße 28 a

Kontakt: Kreisdiakonisches Werk Stralsund e. V.
Telefon: 03831-309696
Fax: 03831-309697
E-Mail: jakobi.kulturSPAMFILTER@kdw-hst.de
Verweis: www.jacobi-stralsund.de