Mobile Website

Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv 2020 > Werkschau, Bauhausfest

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Wo sind sie, die Top-Sehenswürdigkeiten oder die versteckten Schönheiten der alten Hansestadt?
Ein reich bebilderter Streifzug durch Stralsunds Geschichte und Gegenwart mit nützlichen Tipps für Ihren Urlaub.

Stadtführer ansehen und bestellen


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Werkschau und Bauhausfest in der Jugendkunstschule

Einen Teil der Auseinandersetzung mit dem Bauhaus präsentiert die Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen am 31.1.2020 auf der diesjährigen Werkschau im Speicher am Katharinenberg. Alle Ateliers und Werkstätten sind von 17 bis 20 Uhr geöffnet und laden zum Mitmachen und Staunen ein.



Anlässlich des 100jährigen Bauhausjubiläums beschäftigte sich die Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen 2019 intensiv mit den Lehren, Formen und Farben dieser, von Walter Gropius gegründeten, eigenwilligen Kunstschule. Das Team der Jugendkunstschule hat die Bauhaus-Idee ins Hier und Jetzt transportiert und als Aufhänger für eine vielfältige, künstlerische wie gesellschaftspolitische Auseinandersetzung genutzt.
 
Im Mittelpunkt stand dabei stets das Experiment. Ganz im Sinne des Bauhaus Vorkurses tauschten die Kurse ihre Dozent*innen und entdeckten neue kreative Ausdrucksformen anderer Kunstsparten. In der Summer School in Prora stand die Frage „Wie wollen wir in Zukunft miteinander leben, arbeiten, Kunst machen?“ im Mittelpunkt. Das Doku-Zentrum in Prora verwandelte sich hierfür für eine Woche in ein Residenzzentrum für Künstler*innen, Kunststudierende und –interessierte, Architekt*innen, Denker*innen u.a. Auch in Niepars fand in Kooperation mit DemokratieLeben ein Bauhausfest statt und der Bereich Tanz widmete dem Bauhaus eine tanzspielerische Inszenierung in der Vorweihnachtszeit.

Alle sind herzlich eingeladen vorbei zu kommen, zu staunen und gemeinsam mit den jungen Künstler*innen die frischen Werke, Worte und Bewegungen zu feiern.

Der Eintritt ist frei.


Jugendkunstschule Vorpommern-Rügen e. V.

18439 Stralsund, Speicher am Katharinenberg 35

Kontakt: Tanja Pfefferlein
Telefon: 03831-3412125 oder 0176-22925989
E-Mail: infoSPAMFILTER@jks-vr.de
Verweis: www.jks-vr.de