Mobile Website

Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Ferienaktionstag

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Wo sind sie, die Top-Sehenswürdigkeiten oder die versteckten Schönheiten der alten Hansestadt?
Ein reich bebilderter Streifzug durch Stralsunds Geschichte und Gegenwart mit nützlichen Tipps für Ihren Urlaub.

Stadtführer ansehen und bestellen


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Ferienaktionstag: Tschüss Walross

20.02.2020, 10 bis 15 Uhr
Im MEERESMUSEUM finden Kurzführungen, Workshops, ein Familien-Quiz und ein kommentierter Tauchgang statt.



Auf einer Botschaften-Wand können Nachrichten und Erinnerungen zum Walross, das wieder in das Naturkundemuseum Leipzig zurückkehrt, hinterlassen werden.

Das Walross ist nicht nur wegen seiner Größe ein bemerkenswertes Ausstellungsstück: Dieses Exponat dokumentiert auch einen wichtigen Schritt in der Präparationsgeschichte. Der berühmte Präparator Hermann H. TER MEER (1871 - 1934) hat es geschaffen. Stopfte man vorher Tierfelle lediglich auf verschiedene Weise aus, zog er erstmals die gegerbte Haut über eine exakt nachgeformte Plastik des Tierkörpers und schuf so äußerst naturgetreue Dermoplastiken (Derma = Haut). Walrosse leben hauptsächlich im Nordpolarmeer. Sie sind noch immer eine wichtige Nahrungsquelle der Inuit. Von einem Walross kann eine zehnköpfige Inuitfamilie drei Monate leben. Doch nicht die Inuit, sondern weiße Profitjäger brachten die Art an den Rand des Aussterbens.


Deutsches Meeresmuseum Stralsund

18439 Stralsund, Katharinenberg 14 - 20

Telefon: 03831-2650210
Fax: 03831-2650209
E-Mail: infoSPAMFILTER@meeresmuseum.de
Verweis: www.meeresmuseum.de