Mobile Website

Sie sind hier: Home > Umgebung

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Urlaub im Schloss

Urlaub im Schloss


Der Stadtführer mit Altstadtplan

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Wo sind sie, die Top-Sehenswürdigkeiten oder die versteckten Schönheiten der alten Hansestadt?
Ein reich bebilderter Streifzug durch Stralsunds Geschichte und Gegenwart mit nützlichen Tipps für Ihren Urlaub.

Stadtführer ansehen und bestellen


Der Stadtführer mit Altstadtplan

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Wo sind sie, die Top-Sehenswürdigkeiten oder die versteckten Schönheiten der alten Hansestadt?
Ein reich bebilderter Streifzug durch Stralsunds Geschichte und Gegenwart mit nützlichen Tipps für Ihren Urlaub.

Stadtführer ansehen und bestellen


Umgebung

Von Stralsund aus können Sie traumhafte Ausflüge in die Umgebung unternehmen. Die Insel Rügen liegt in Sichtweite, das söte Länneken Hiddensee erreichen Sie von Stralsund mit dem Schiff, die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst und den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft in wenigen Autominuten.


Herrenhäuser, Schlösser & Parks


Zahlreiche Gutshäuser, Schlösser und Parks laden in der näheren Umgebung zum Entdecken und Spazieren ein. Diese Zeugen der Vergangenheit, oft klein und unscheinbar, manchmal aber auch herrschaftlich und respektabel, waren über viele Generationen hinweg Wohnsitz der Familien, die das Land einst bewirtschafteten und formten. ... weiter


Insel Hiddensee


Die Insel Hiddensee, "dat söte Länneken", präsentiert sich in fast unberührter Schönheit und ist Quelle der Erholung vor allem für gestresste Leute. Die Insel liegt wie ein Wellenbrecher vor Rügens Westküste. ... weiter


Halbinsel Fischland-Darß-Zingst


Deutschlands schönste Halbinsel liegt etwas mehr als eine halbe Autostunde von Stralsund entfernt. Die Halbinsel ist nicht durch die wunderschöne Ostseelandschaft mit den langen weißen Stränden eine Reise wert. ... weiter



Greifswald: Ein Ausflugsziel voller Überraschungen


Ganz egal, ob während eines Urlaubs an der Ostsee oder auf einer Städtereise durch Deutschland – die Universitätsstadt Greifswald ist immer einen Ausflug wert. Die 55.000-Seelen-Gemeinde ist eine wahre Fundgrube für Kulturliebhaber, die auf ihrem Exkurs beeindruckende Sakralbauten, malerische Hafenanlagen und Museen von Rang und Namen suchen. ... weiter


Insel Rügen


Die Insel Rügen ist den meisten aus Reisekatalogen und Bildbänden bekannt. Aber neben den Naturschönheiten wie den Kreidefelsen, den weißen Badestränden und alten Buchenwäldern und den berühmten Sehenswürdigkeiten wie den Ostseebädern mit ihrer typischen Bäderarchitektur, den Leuchttürmen am Kap Arkona, dem Rasenden Roland, hat die Insel noch andere interessante Seiten. ... weiter


Willkommen an der See!


Jedes Jahr führt es viele Reisende in das Gebiet der Nord- und Ostsee. Wer es ein wenig luxuriöser mag, der verbringt seinen Urlaub auch gerne auf Sylt oder Rügen. Durch die Nähe zum Wasser sind hier viele Wassersportarten, das ganze Jahr über, zu erleben. ... weiter


Vinetastadt Barth


Vineta - das Atlantis des Nordens. Stolz und gottlos sei Vineta gewesen und so reich, dass die Mädchen auf goldenen Spindeln spannen. So kam was kommen musste: Gott strafte die zügellose Stadt. Vineta wurde angegriffen, geplündert, zerstört und der Rest ertrank in einer Sturmflut. Ein Mythos war geboren. ... weiter


Kranichrast im Herbst


Jedes Jahr im Herbst vollzieht sich in der Umgebung Stralsunds, in Teilen des Nationalparks Vorpommersche Boddenlandschaft für einige Wochen ein ganz besonderes Naturschauspiel - die Rast der Kraniche. ... weiter