Mobile Website

Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv > Archiv 2014 > Konzert Klinikumskirche

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Wo sind sie, die Top-Sehenswürdigkeiten oder die versteckten Schönheiten der alten Hansestadt?
Ein reich bebilderter Streifzug durch Stralsunds Geschichte und Gegenwart mit nützlichen Tipps für Ihren Urlaub.

Stadtführer ansehen und bestellen


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


Tourismuszentrale

Tourismuszentrale

Wir unterstützen Sie bei jedem Schritt Ihrer Urlaubsplanung; Zimmervermittlung, Stadtführungen, Gruppenreisen, Prospekte, Souvenirs, Kartenvorverkauf.

zur Website


Konzert Klinikumskirche

07.03., 20 Uhr
RIN-TRIO, Preisträgerkonzert des Deutschen Musikrats, mit Koryun Asatryan und Kirstin Niederstraßer, Saxophon und Julia Golkhovaya, Klavier



"Eine musikalische Reise durch das Jahrhundert"

  • F.Poulenc Trio für Sopran-,Baritonsaxophon und Klavier (orig. f. Oboe und Fagott u.Kl.)
  • M.Ravel Vocalise - etude en forme de Habanera für Altsaxophon u. Klavier (1907)
  • D.Susteck "Spiegelbild" ,Preisträgerkomposition des DMW
  • Chr.Lauba (*1952) Zwei Stücke für Saxophon solo
  • J.Brahms Sonate e-Moll  op.38 (orig. f .Violoncello und Klavier)
  • A. Piazolla "Vier Jahreszeiten" für Sopran- und Baritonsaxophon mit Klavier (bearb.)

Seit vielen Jahren sind die Konzerte in der Klinikumskirche, die durch den Förderverein organisiert werden, ein echter Geheimtipp.

Im Jahr 1992 wurde der Förderverein Klinikumskirche zu Stralsund e.V. gegründet, der inzwischen auf sein 20-jähriges Bestehen zurückblicken kann. Unter der Federführung des Vereins wurde die Instandsetzung der Kirche und Wiederbelebung als geistig-kulturelle Begegnungsstätte erfolgreich umgesetzt. Patientengottesdienste, Konzerte auf hohem künstlerischen Niveau und Kunstausstellungen sorgen nun seit Jahren für eine Revitalisierung dieses kunsthistorisch und architektonischen Kleinods der Stadt Stralsund.


Förderverein Klinikumskirche zu Stralsund e.V.

18437 Stralsund, Rostocker Chaussee 70, Krankenhaus West

Kontakt: Friederike Fechner
Telefon: 03831-703476
E-Mail: infoSPAMFILTER@klinikumskirche.de
Verweis: www.klinikumskirche.de


Schlagworte: