Mobile Website

Sie sind hier: Home > Veranstaltungen > Archiv > Puppenspiel DINOPERA

Stralsund Shop Mobile App E-Mail Geschichtliches Essen & Trinken Einkaufen

Wandkalender Stralsund 2022

Wandkalender Stralsund 2022

Der A4-Kalender zeigt auf 12 Seiten bekannte Bauwerke, versteckte Schönheiten und ganz besondere Stimmungen in Stralsund.

Informationen und Bestellung im Shop

oder e-mail an ilka.zander@t-online.de


Der Stadtführer mit Altstadtplan

Der Stadtführer mit Altstadtplan

Wo sind sie, die Top-Sehenswürdigkeiten oder die versteckten Schönheiten der alten Hansestadt?
Ein reich bebilderter Streifzug durch Stralsunds Geschichte und Gegenwart mit nützlichen Tipps für Ihren Urlaub.

Stadtführer ansehen und bestellen


Stadtrundfahrten

Stadtrundfahrten

Sie sind nicht gut zu Fuß oder möchten sich nur einen groben Überblick über die Altstadt verschaffen, dann sind Sie mit einer Stadtrundfahrt gut beraten.

Stadtrundfahrten


DINOPERA - ein tschechisches Puppenspiel

29. und 30.07.2021, 19 Uhr, Kulturkirche St. Jakobi
DINOPERA wird auf einer kleinen, aber luxuriösen Barocktheaterbühne gespielt. Das Stück verbindet Traditionen des tschechischen Puppenspiels mit deutscher Oper und experimentellem Gesang.




Alte Kreaturen, von den ersten Organismen bis zu den majestätischen Dinosauriern selbst, treten als Darsteller auf und zeigen ein  erstaunliches Spektrum von stimmlichen Fähigkeiten, und machen so die große Tragödie ihres Aussterbens lebendig und erfahrbar.

Die Oper ist das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen der russichen Szenografin Daria Gosteva (KALD, Damu Prag), dem Puppenspieler Bobes Havelka, Nadezda Nazarova und den deutschen Musikern Frieda Gawenda und Ted Brasko, welche die Originalmusik für dieses Stück komponiert haben.

Das Libretto ist in 4 Sprachen verfasst und führt durch die Aufführung, die für ein erwachsenes Publikum gedacht ist, aber auch Kinder ab dem Schulalter willkommen heißt.

Sprachen: tschechisch, deutsch, englisch, russisch

Alter: 8-150 Jahre

Karten sind in der Tourismuszentrale Stralsund, online über Reservix und an der Abendkasse erhältlich.


Kulurkirche St. Jakobi

18439 Stralsund, Jacobiturmstraße 8a

Telefon: 03831 309696
Fax: 03831 309697
E-Mail: jakobi.kulturSPAMFILTER@kdw-hst.de
Verweis: kulturkirche.kdw-hst.de