Mobile Website

Sie sind hier: Home > Vereine > Phoenix Sportverein > Phoenix SV Stralsund verteidigt Titel aus dem Vorjahr

Phoenix SV Stralsund verteidigt Titel aus dem Vorjahr

Mit 14 Sportlern startete der Phoenix SV Stralsund am 28.Januar bei den Landesmeisterschaften Athletik des Boxverbandes Mecklenburg-Vorpommern in Waren an der Müritz.


In 10 Stationen wurden die Athletik und Technik der Teilnehmer geprüft. Insgesamt beteiligten sich 150 Sportler aus 16 Vereinen. Die Phoenix-Boxer erkämpften sich den Pokal für die erfolgreichste Mannschaft in der Altersklasse Schüler A und konnten damit ihren Titel aus dem Vorjahr verteidigen. Lotta Mielke und Denniz Teetzen wurden Landesmeister in ihren Altersklassen. Zweite Plätze erkämpften Max Mielke und Robin Geiseler. Dritte Plätze errangen Elisa Hoffmann, Lucas Räth und Peer Hoth. Jetzt bereiten sich die Boxsportler auf die Landesmeisterschaften im Boxen vor, die am 04. und 05. März beginnen.